1. Weiter mit Tasten   » Tab
  1. Zum Text   » Enter
  2. Zum Inhaltsverzeichnis   » Enter
  3. Zur Fußleiste   » Enter
  4. Noch einmal beginnen   » Enter

Pahl 4u

2015

Nachrichten aus Potsdam 4u - Hand mit Zeitung

  ⇓

Ein Rückblick auf das Jahr 2015

Pahl 4u - 2015

Potsdam, 26. November 2015

Das war 2015

Nachrichtenarchiv

Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Diese Seite wird erst Anfang Januar 2016 aktualisiert und dient dann als Nachrichtenarchiv der Ereignisse von 2015.

Bis dahin finden Sie die Nachrichten von 2015 noch hier.

Potsdam, 28. Dezember 2015

Jahresausklang

Das Ende des Jahres nähert sich mit großen Schritten und auch die Tage werden allmählich wieder etwas länger … all jenen, die, in den letzten Stunden des Jahres, nichts Besseres anzufangen wussten, als meine Webseite zu besuchen, wünsche ich: einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Potsdam, 20. Dezember 2015

Zinsrechnung

Der Artikel zum Thema: "Zinsrechnung" wurde aktualisiert. Danke für das positive Feedback.


Potsdam, 23. Oktober 2015

Prüfungsthemen digital und Print, Winter 2015/2016

Prüfung der Mediengestalter

Vor ein paar Tagen hat der ZFA die Prüfungsthemen, für die Abschlussprüfung der Mediengestalter Digital- und Printmedien veröffentlicht.

Die Abschlussprüfung wird laut ZFA, unter Vorbehalt, am 2. Dezember stattfinden. Links zu allen relevanten Prüfungsthemen sowie zu vielen alten praktischen Prüfungsergebnissen der Mediengestalter finden Sie unter dem Menüpunkt: "Digital und Print."


Potsdam, 22. Oktober 2015

Standard

Von Zeit zu Zeit überprüfe ich meine Webseite, auch mit dem » Qualidator, ob diese noch dem Standard entspricht. Heute war es wieder einmal so weit und ich kann mit dem Ergebnis durchaus zufrieden sein.


Potsdam, 14. Oktober 2015

Antiproportionale Verhältnisgleichung

Umgekehrter Dreisatz

Um alle Verhältnisgleichungen lösen zu können, fehlte noch eine Erklärung, wie antiproportionaleVerhältnisgleichungen gelöst werden können. Diese können mittels umgekehrten Dreisatz, (antiproportionaler Dreisatz) gelöst werden.

Das Lösungsschema meiner Beispielaufgabe, veranschaulicht Ihnen die Berechnung einer antiproportionalen Verhältnisgleichung mittels umgekehrten Dreisatz.


Potsdam, 28. September 2015

Proportionale Verhältnisgleichungen

Proportionaler Dreisatz

Vor ein paar Tagen kam ich in die Verlegenheit, zu erklären, wie eine Verhältnisgleichung aufgestellt und gelöst wird.

Jene, die ebenfalls vergessen haben, wie Verhältnisgleichungen gelöst werden, finden hier zwei Beispielaufgaben. Anhand dieser Beispielaufgaben erkläre ich Lösungsansätze und Lösungswege für die Berechnungen von proportionalen Verhältnisgleichungen.


Potsdam, 22. Juni 2015

Die "100 besten Plakate"

Ausstellung im Kulturforum Berlin

Die "100 besten Plakate" aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden in der Zeit vom 19.06.2015 bis zum 12.07.2015 im Berliner Kulturforum ausgestellt. Dann wird sie wieder akut, die Plakatanalyse.

Diese Ausstellung wird, von Lehrern und Dozenten, gerne für einen Ausflug ausgewählt. Hier hört man dann Fragen wie: "Welche Gestaltgesetzte wirken in diesem oder jenem Plakat?" Oder: "Gestaltungsraster, wo soll denn das sein?"

Das fachsimpeln über Typografie, psychologische Wirkung, Anordnung der einzelnen Gestaltungselemente oder über die Schriftmerkmale, zur Klassifizierung von Schriften, lässt erkennen: "Ein Plakat ist viel mehr als nur Werbung".


Potsdam, 26. Apr. 2015

Potsdam - Streik

Streik im Potsdamer Nahverkehr

In Potsdam - da macht man was mit,
hier streiken Bahn oder die ViP.
Wenn noch was rollt - wir sind ja schlau,
wird dies gebremst vom Straßenbau.
Vorwärts geht es - "stop and go",
wir Potsdamer sind lebensfroh.

Sind alle Straßen frisch geteert,
ein jeder gern die Dreißig fährt.
Gelernt - das haben wir bei Zeiten,
schneller sind die Jahreszeiten.
Ein Hoch auf die Gemütlichkeit,
in Potsdam nimmt man sich gern Zeit.


Potsdam, 22. Apr. 2015

Bahnstreik

Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken – mal wieder ...

Ich frage mich: "Macht es einen nennenswerten Unterschied, wenn bei der Bahn gestreikt wird oder ob aus anderen Gründen die Züge nicht fahren?"
 

Pünktlichkeit ist eine Zier, drum fahr nicht mit der Bahn.
Viel weiter kommst du ohne Ihr, weil Züge selten fahr 'n.

Chronologie

Pahl 4u - Archiv

» 2011
 

» 2012
 

» 2013
 

» 2014
 

» 2016
 

Digital und Print von A bis Z


 

  ⇑